Lasertherapien

Diodengepumpter KTP-Laser

Hiermit ist die Behandlung von erweiterten Äderchen (Couperose oder Rosacea) und Besenreisern möglich.

 

 

Rubinlaser

  • Eignet sich zur schonenden Entfernung von gutartigen Pigmentveränderungen an der Haut:
  • Altersflecken an Händen und Gesicht
  • Entfernung von Tattoos

 

Diodenlaser

Eignet sich zur dauerhaften Entfernung von pigmentierter, störender Behaarung:

  • Bikinizone
  • Beine
  • Rücken
  • Oberlippe/Kinn

 

Behandlung von Besenreisern / Verödungstherapie

Nach Ausschaltung von größeren Gefäßen (durch Stripping) oder Seitenästen (Mini-Phlebektomien sog. "Häkel"-Methode) bleiben oft noch Besenreiser zurück, die kosmetisch störend sein können.Sie eignen sich sehr gut zur Low-dose-Sklerosierung oder zur Lasertherapie.